MENU

Hallo, ich bin die Johanna!

Hallo, ich bin die Johanna, ich bin kurz davor meinen Master in Psychologie zu beenden und hatte während meines Studiums mehrfach die Gelegenheit im Rahmen diverser Nebenjobs Erfahrung in der Kinderbetreuung zu sammeln.

Zum einen arbeitete ich drei Jahre lang in einer Grundschule in Frankfurt am Main, wo ich eine dritte Klasse nach dem Unterricht betreute. Ich war verantwortlich für eine Gruppe von 12 Kindern, denen ich zum Teil Hilfe bei ihren Hausaufgaben anbot. Ansonsten malten, bastelten und spielten wir draußen und in den Ferien betreute ich diverse Ausflüge, z.B. ins Kino oder in Parks.

Seit 2010 betreue ich Kinder als Babysitterin und habe im Laufe der Jahre mit mehr als zehn verschiedenen Familien eng zusammengearbeitet.
Während eines Auslandssemesters in Tel Aviv arbeitete ich als Nanny für eine israelische Familie. Ich war dort drei Tage die Woche von morgens bis abends für ein 10-Monate altes und ein dreijähriges Kind verantwortlich.

Die Arbeit mit Kindern macht mir großen Spaß, da sie einen Gegensatz zu meinem eher theoretischen Studium darstellt, ich im Kontakt mit verschiedenen Menschen sein darf und meine Kreativität ausleben kann.
Da ich mit jüngeren Geschwistern aufgewachsen bin, fällt es mir nicht schwer, bei komplizierten Situationen den Überblick zu behalten und dafür zu sorgen, dass die Kinder aktiv sind, neue Dinge ausprobieren, Spaß haben und gleichzeitig behütet werden.

Ich verfüge über ein hohes Einfühlungsvermögen in die kindliche Vorstellungswelt und konnte durch mein Psychologiestudium auch theoretisches Wissen über die Entwicklung und das Verhalten von Kindern gewinnen.
Grundsätzlich bin ich sehr organisiert, kommunikationsfähig und freue mich auf neue Herausforderungen und Erlebnisse im Rahmen von Lieblingsnanny.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.